Besucher-Rekorde beim Glücksspiel

Veröffentlicht am 28/09/10 - bei Nicolas Reuss Nachrichten

Dem Online-Poker und dem Online Glücksspiel geht es gut, das zeigen die jüngsten Zahlen der Branche. Millionen von Spielern auf der ganzen Welt melden sich täglich neu in Online Casinos oder auf Poker-Plattformen an, um Ihr Glück zu versuchen oder sich einfach nur die Zeit mit spannenden Spielen zu vertreiben. Für einen Anbieter läuft es in letzter Zeit besonders gut: PokerStars.de (PS).

Der Online-Pokerraum ist einer der wenigen, der auch aus der TV-Werbung bekannt ist, was ihm sicher dabei geholfen hat, zu einem der beliebtesten und am schnellsten wachsenden der Branche zu werden. Viele hochkarätige Poker-Profis werden von ihm gesponsort, aber nicht nur bei Live-Events hat PS die Nase vorn, am 22. September 2010 konnte online ein Rekord aufgestellt werden: Denn an diesem Tag wurde bei PS die 50-Billionste Poker-Hand ausgespielt.

Lukrative Preise ausgelobt

Um dieses einmalige Event entsprechend zu feiern, wurden im Vorfeld lukrative Preise ausgelobt – mit Erfolg. Tausende Spieler nutzten die Gelegenheit, sich den Gewinn zu sichern. So kam es, dass  sich zum Zeitpunkt des neuen Rekordes stolze 220.000 Spieler an 33.000 Poker-Tischen online versammelt hatten. Der Gewinner spielte am Ornamenta-Tisch und gewann 56.000 Dollar. Die übrigen fünf Spieler des Tisches bekamen jeweils bis zu 3.000 Dollar ausgezahlt.

Nicht nur auf PS hatte das Event positive Auswirkungen, während sich die Betreiber von PS selbst über einen Besucherzuwachs von 9 Prozent freuen konnte, profitierten auch andere Poker-Webseiten, denn insgesamt siegen die Zugriffe auf Poker-Seiten um 1,7 Prozent.

In England boomt das Online Glücksspiel

Auch in Großbritannien konnte man einen erfreulichen Zuwachs beim Glücksspiel im Internet verzeichnen. Einer Studie von ACNIelsen stieg die Nutzung von Online Glücksspiel im vergangenen Jahr um ganze 40 Prozent. Im Vergleich zu einem der größten sozialen Netzwerke, Facebook, konnten Online Casinos einen Zuwachs von 3,2 Millionen Spielern verzeichnen, während es bei Facebook „nur“ 2,2 Millionen neue Nutzer waren.

Vor allem das Online-Poker ist in Großbritannien beliebt. Die zur Party Gaming gehörende Online-Poker Seite, PartyPoker, schaffte einen Zuwachs von 870.000 Spielern, für die Plattform ist das sogar eine Steigerung von 174 % im Vergleich zum Vorjahr. Noch besser hat jedoch das zur selben Gruppe gehörende PartyCasino abgeschnitten. Dieses Online Casino konnte seine Spielerzahl um 320 % erhöhen!

Wer spielt gerne im Online Casino?

Der Studie zufolge sind es überraschenderweise vor allem Personen, jenseits der 65 Jahre, die gerne im Online Casino spielen. Diese so genannten „Silver Surfer“ entdecken das Internet schon seit einiger Zeit für sich und eroberten jetzt augenscheinlich auch die Welt der Online Casinos. Doch auch in anderen Altersgruppen und auch außerhalb dieser Schicht ist das Online Glücksspiel beliebt. Grund dafür ist die ständige Verfügbarkeit der Online Casinos. Sie sind rund um die Uhr geöffnet und können einfach von Zuhause besucht werden. Eine Zielgruppe, die inzwischen für viele Online Casinos immer interessanter wird, sind die Frauen. Sie verlieren immer mehr die Scheu vor dem Glücksspiel im Internet und darauf sollten sich die Online Casinos jetzt einstellen.