Minimieren Sie Ihre Verluste

Veröffentlicht am 13/04/11 - bei Nicolas Reuss Nachrichten

Sie spielen gerne im Internet, haben aber das Gefühl, dass Sie immer ein wenig mehr verlieren als gut für Sie wäre? Oder gehören Sie zu den Menschen, die gerne in die Welt des Online Glücksspiels eintauchen wollen, haben aber Angst, Ihr letztes Hemd zu verlieren? Wenn Sie wirklich verantwortungsvoll spielen möchten, ist einer der wichtigsten Punkte, die eigenen Verluste so gering wie möglich zu halten. Dafür gibt es Möglichkeiten!

Wir verraten Ihnen ein paar Tricks, die Sie auch beibehalten sollten, wenn Sie Ihre Verluste beim Online Glücksspiel so gering wie möglich halten möchten.

Legen Sie Ihre Bankroll fest

Als Bankroll bezeichnet man das Geld, das man zum Spielen zur Verfügung hat. Wie viel das in Ihrem Fall sein kann, sollten Sie sich überlegen, bevor Sie sich in einem Online Casino anmelden. Prüfen Sie wie hoch Ihre monatlichen Ausgaben im Vergleich zu Ihrem Einkommen sind. Überlegen Sie, wie viel von dem verbleibenden Geld Sie zum Spielen abzwacken können. Bleiben Sie dabei ganz realistisch und knapsen Sie nur so viel für das Glücksspiel ab, wie Sie sich damit noch wohl fühlen.

Diese Summe ist Ihr monatliches Budget, ihre Bankroll.

Legen Sie das Geld zur Seite und fügen Sie der Bankroll kein außerplanmäßiges Geld hinzu. Seien Sie sich darüber im Klaren, dass Sie diese Summe beim Spiel riskieren. Sie müssen sich bewusst sein, dass Sie dieses Geld verlieren könnten und dazu breit sein. Wenn Sie sich entschieden haben, bleiben Sie dabei! Im Fall eines Gewinnes können Sie sich natürlich etwas davon nehmen, aber zahlen Sie nichts darauf ein, bevor der Monat nicht vorbei ist.

Teilen Sie sich Ihr Guthaben ein

Jetzt wo Sie eine gewisse Menge an Geld für das Online Glücksspiel zur Verfügung haben: werfen Sie es nicht auf einmal zum Fenster heraus! Verwenden Sie davon immer nur sehr kleine Beträge, zum Beispiel 10 Prozent für jede Runde. Das wird Sie davor bewahren, gleich beim ersten Mal einen großen Verlust einstecken zu müssen und danach Ihre Bankroll neu aufzufüllen, denn dieses Verhalten würde früher oder später zu einem finanziellen Desaster führen.

Wenn der prozentuale Anteil an Ihrer Bankroll nur maximal 20 Einsätze pro Spiel zulässt, überlegen Sie, ob Sie vielleicht Ihre Einsätze verringern sollten. Erhöhen Sie jetzt auf keinen Fall Ihre Bankroll!

Spielen Sie gut

Es ist eine Tatsache, dass Casino Spiele so angelegt sind, dass Sie in nahezu jedem Fall verlieren werden, egal wie gut Sie spielen. Das narrensichere Wettsystem, über das Sie im Internet gestolpert sind, wird Ihnen sicher nicht dabei helfen zu gewinnen.

Was Ihnen helfen kann zu gewinnen ist Folgendes: Lernen Sie ordentliche, mathematisch verifizierte und korrekte Strategien für jedes Spiel, das Sie spielen. Damit verringern Sie den Vorteil des Casinos so weit wie möglich und das bedeutet, dass Sie öfter gewinnen. Und wenn Sie verlieren, dann verlieren Sie weniger als wenn Sie lediglich nach einer Ahnung gehandelt hätten oder nach Ihrer eigenen, zufälligen Strategie gespielt hätten.

Finden Sie den besten Online Casino Bonus

In einem Online Casino bekommen Sie normalerweise einen Willkommensbonus auf Ihre erste Einzahlung. Für gewöhnlich bekommen Sie dieses Geld nicht sofort. Um den Bonus freizuschalten, müssen Sie meist erst eine gewisse Summe einsetzen, in der Regel ein Vielfaches des Bonusbetrages.

Trotzdem: Selbst wenn Sie eine Weile spielen müssen, um den Bonus ausgezahlt zu bekommen, bedeutet es doch, dass Sie dank des Bonus mehr Geld auf Ihrem Casino-Konto haben und damit der Vorteil des Casinos sinkt.

Im Folgenden haben wir für Sie eine Liste mit den besten Online Casino Bonus Angeboten für Sie erstellt. Wenn Sie eines dieser Angebote aus unserer Topliste auswählen und es mit einer vernünftigen Strategie und einer guten Guthabenverwaltung kombinieren, werden Sie Ihre Verluste minimieren können und den Wert der Einsätze, die Sie machen, erhöhen.