Es wird weihnachtlich im Online Casino

Es wird weihnachtlich im Online Casino

Veröffentlicht am 01/12/15 - bei CasinoToplists Nachrichten

In 23 Tagen ist Weihnachten! Ob wir wollen oder nicht: Wir kommen an diesem besonderen Tag einfach nicht vorbei. Auch nicht im Online Casino. Und irgendwie ist es doch auch schön, die Wohnung zu schmücken? All die warmen Lichter an den Häusern zu sehen und sich auch beim Zocken im Online Casinos ein bisschen in weihnachtliche Stimmung zu bringen, oder?

Wer mit dem „Fest der Liebe“ (wahlweise auch „Fest der Geschenke“) nicht allzu viel anfangen kann, sollte jetzt besser nicht weiter lesen, denn auch hier wird es gleich weihnachtlich. Genauer gesagt in den Online Casinos. Denn dort warten weihnachtliche Promotionen darauf, entdeckt zu werden, da wollen Türchen am virtuellen Adventskalender geöffnet werden und weihnachtliche Online Slots gespielt werden. So wie beispielsweise die neueste Veröffentlichung aus dem Hause Realtime Gaming.

„The Nice List“ heißt das neue Spiel, das erst vor Kurzem in die Online Casinos kam, die mit Realtime Gaming Spielen arbeiten. Bei diesem Spiel geht es um die „guten Kinder“. Denn der Weihnachtsmann schaut sich bekanntermaßen ja genau an, wer das Jahr über brav war und wer nicht. So entsteht die „Nice List“ - die Liste mit den guten Kindern. Das Tolle an diesem Spiel: Es gibt vier Walzen und 1.024 Gewinnmöglichkeiten!

Die Walzen befinden sich – wie kann es anders sein – vor einem weihnachtlich dekorierten Zuhause. Der Baum ist geschmückt, die Socken (ja, amerikanisches Weihnachts-Idyll) warten am Kamin darauf, gefüllt zu werden und draußen rieselt der Schnee vom Himmel. Welcher Weihnachts-Fan kann da widerstehen? Der Weihnachtsmann ist das Wild-Symbol und kann auf den Walzen 2, 3, 4 und 5 erscheinen. Er kann alle Symbole – mit Ausnahme des Scatter-Symbols – ersetzen.

„Naughty“ und „Nice“ belohnen den Spielern mit den höchsten Auszahlungen, die beginnen, sobald zwei der Symbole auf den Walzen an einer Gewinnkombination beteiligt sind. Ansonsten erscheinen an Symbolen auf den Walzen die typischen Weihnachtssocken und Kekse mit Milch für den Weihnachtsmann. Die klassischen Spielkarten-Symbole wurden gegen Weihnachtskarten ausgetauscht.

Das „The Nice List“ Logo ist das Scatter-Symbol. Wenn zwei oder mehr davon auf den Walzen erscheinen, gibt es Scatter Auszahlungen. Drei oder mehr Scatter-Symbole lösen die Bonus-Funktion aus. Dabei muss der Spieler auf eines der gezeigten Symbole klicken und erhält dann seine Belohnung. Bei den „Santa Spins“ gibt es 15 Freispiele mit doppelter Auszahlung. Die Funktion kann einmal erneut ausgelöst werden.

Die „Nice List“ Funktion belohnt den Spieler mit 10 Freispielen. Dann müssen 20 Socken gesammelt werden bis der Spieler zwei Notizen gezeigt bekommt, auf denen steht, dass er „böse“ (naughty) war. Mit jeder erhält der Spieler 2 Freispiele, zweifache oder dreifache Multiplikatoren, extra Wild-Symbole oder expandierende Wilds. Diese Funktion kann auch einmal erneut ausgelöst werden.

Da Weihnachten das Fest des Schenkens ist, hört die Liste der Funktionen hier noch nicht auf. Die „Lucky“ Funktion kann nach jeder normalen Drehung ausgelöst werden. Dabei erhält der Spieler 5 bis 10 Freispiele mit 10-fachem Multiplikator! Wenn das mal keine gelungene Vorbereitung auf Weihnachten ist. Wenn sich dann mit diesem Spiel noch die Geschenke-Kasse füllt, umso besser!