Microgaming gewinnt Global Gaming Award

Microgaming gewinnt Global Gaming Award

Veröffentlicht am 04/10/16 - bei CasinoToplists Nachrichten

Zum dritten Mal in Folge wurde Online Casino Software und Spiele Entwickler Microgaming bei den Global Gaming Awards mit einem Preis geehrt. Am 26. September wurden die Awards im Venetian Palazzo Kongresszentrum in Las Vegas verliehen, Microgaming wurde in der Kategorie „Digital Product of the Year“ als bestes Unternehmen der Branche ausgezeichnet.

Drei Mal in Folge hat Microgaming nun schon einen der begehrten Preise erhalten. Das zeigt, wie wichtig das Unternehmen für die Branche ist und welchen Einfluss die Innovationen aus dem Hause Microgaming auf die Online Casinos und das Glücksspiel haben.

In diesem Jahr bekam Microgaming den Preis „Digital Product of the Year“ für seine Multi-Operator-Plattform Quickfire. Mit der Auszeichnung stach Microgaming folgende Konkurrenten aus: NetEnt – nominiert für den Guns N Roses Online Slot – und Playtech – nominiert für Playtech ONE.

Bei den Global Gaming Awards werden die Besten der Glücksspiel-Branche gefeiert – sowohl online als auch offline. In zwölf Kategorien werden die Preise verliehen, so decken die Awards die unterschiedlichen Facetten der Branche ab. Eine Jury aus 60 Mitgliedern wählt aus den nominierten Teilnehmern den Gewinner. Im vergangenen Jahr gewann Microgaming den Award in der selben Kategorie für seinen Jurrasic Park Online Slot.

Das Magazin „Gambling Insider“ ist einer der wichtigsten Sponsoren der Awards. Alex Hammond, Journalist bei dem Magazin, gratulierte Microgaming und sprach von einem der wichtigsten Unternehmen in der Glücksspiel-Industrie.

Die Juroren ehrten mit der Auszeichnung von Microgaming den Einfluss, den die Quickfire-Plattform 2016 auf die Branche hatte. Besonders hervorgehoben wurde die Geschwindigkeit, mit denen Neuerungen über die Plattform verteilt werden, aber auch die Performance-Geschwindigkeit und der schnelle Zugriff, den die Betreiber auf die Plattform haben.

Mit seiner Quickfire-Plattform liefert Microgaming Casino-, Poker-, Bingo-, Multiplayer-, Mobile- und Live Dealer Software. Ein umfassendes Angebot, das viele Online Casino Betreiber auf der ganzen Welt nutzen. In Kürze wird Microgaming auch bwin.party in Spanien, Belgien und Bulgarien über die Quickfire-Plattform mit seinen Inhalten versorgen.

Quickfire liefert mehr als 600 Casino-Spiele von Microgaming und auch von deren Partnern, wie Rabcat, an mehr als 400 Online-Marken. Erst im Januar veröffentlichte Microgaming Quickfire iQ, ein intelligentes Spiel-Management-Modul, mit dem Betreiber kostenlose Spiele, Multiplikatoren, Bonus-Angebote und mehr steuern können.

Quickfire-Chef bei Microgamig ist Andrew Clucas. Er freute sich besonders über die Auszeichnung.

Der Gewinn ehrt die unglaubliche Entwicklung, die Quickfire seit der Einführung 2010 durchlaufen hat. Die Plattform ist zum Mittel der Wahl geworden, wenn sich Casino-Betreiber sofortigen Zugriff auf die besten Online-Glücksspiel-Inhalte von Microgaming und ausgewählten Partnern wünschen. Es ist schön zu sehen, dass die Branche die Inhalte, Flexibilität und Innovationskraft von Quickfire ehrt.