Microgaming Spiele für Android Handys

Veröffentlicht am 10/09/10 - bei Nicolas Reuss Nachrichten

Handys mit Android-Betriebssystem und Spiele von Microgaming, das ging bisher nicht zusammen. Doch jetzt wird alles anders.

Von Microgaming entwickelte Spiele werden jetzt von Spin3, einer der führenden Software-Firmen auf diesem Gebiet, für Android umgesetzt. Bald gibt es also die Casino Games von Microgaming als eigenständige Applikation für Android Handys.

Für die Umsetzung der Spiele für Android spricht vor allem der phänomenale Erfolg, den das Betriebssystem auf dem weltweiten Handymarkt feiert.

Man nimmt sogar an, dass der Anteil von Android an diesem Markt schon im Jahr 2010 bei 14 Prozent liegen wird und für Mitbewerber, wie Windows Mobile, Blackberry und iPhone zur echten Konkurrenz werden wird.

Grund genug, auch Casino Spiele als App für das Google-Betriebssystem zur Verfügung zu stellen.

Kompatibel mit allen Versionen

Um möglichst viele Android-Nutzer zu erreichen hat Spin3 die Spiele-Applikationen so entwickelt, dass sie für alle Versionen von Android nutzbar sind. Heute schon verfügbar ist Microgaming Black Jack, weitere Spiele werden in der nächsten  Zeit folgen.

Wann genau sie veröffentlicht werden sollen wurde bisher leider noch nicht kommuniziert. Es soll sich dabei aber um so beliebte Microgaming-Spiele, wie Mega Moolah, Mermaid Millions, Tomb Raider und Roulette handeln.

Spin3-Chef Matti Zinder ist stolz auf die Produkte seiner Firma: „Wir haben uns dazu verpflichtet, weltweit die besten Spiele für die beliebtesten Plattformen auf dem Markt zu entwickeln.

Deswegen waren wir die ersten, die echte Spiele für das iPhone veröffentlicht haben und jetzt entwickeln wir eigene Apps für Android-Geräte".

Das All Slots Mobile Casino, das mit der Software von Spin4 läuft, wird diese eigenständigen Android-Spiele als eines der ersten in sein Angebot aufnehmen. Dabei kann sowohl um Geld als auch nur zum Spaß gespielt werden.

Zu finden sind die Apps im Anroid Market unter dem Stichwort „All Slots Mobile Casino". Die anderen bereits vorhandenen mobilen Casinos, darunter das Spin Palace Casino, das Jackpot City Casino und das Platinum Play Casino, werden die Spiele in den nächsten Wochen ebenfalls anbieten können.

Die Zukunft ist mobil

Dass der Trend zum mobilen Zocken geht, haben inzwischen auch andere erkannt. Die Spiele-Firma „American Gaming" hat beispielsweise für Blackberrys eine Anwendung entwickelt, die es auch Nutzern dieses Smartphones endlich ermöglichen soll, online zu wetten.

Allerdings müssen sich die künftigen Nutzer in einem echten Sportwetten-Lokal für den Dienst registrieren, bevor sie ihn mit ihrem Blackberry nutzen können. Diese Hürde soll Missbrauch verhindern.

Bislang ist die Anwendung auch nur für im US-Bundesstaat Nevada lebende Spieler nutzbar, doch es wird sicher nicht mehr lange dauern, bis auch anderswo solche mobilen Casino-Dienste für das Blackberry angeboten werden.