Microgaming-Spiele jetzt für Android

Veröffentlicht am 17/01/11 - bei Nicolas Reuss Nachrichten

Es gibt mal wieder gute Neuigkeiten aus dem Microgaming-Hauptquartier auf der Isle of Man. In einer Pressemitteilung gibt der erfolgreiche Online Spiele Hersteller bekannt, dass „seine preisgekrönten Spiele jetzt für Android v2.2 Froyo Geräte erhältlich sind, die Flash 10.1 abspielen können“. Damit wird das mobile Angebot von Microgaming um ein gutes Stück erweitert.

Mobile Spiele entwickelt Microgaming zusammen mit Spin3. Der Software-Hersteller will sicher stellen,  auch im mobilen Segment seine innovativen und hervorragenden Casino Produkte immer am Puls der Zeit sind. Microgaming spielt damit ganz weit oben in der Liga des mobilen Casino Marktes mit und hat sich seinen Platz an der Spitze gesichert.

Android hat eine große Zukunft

Die Spiele, die es von Microgaming für Android geben wird, können sowohl nur zum Spaß als auch um Geld gespielt werden. Im Android-Markt steckt für die Entwickler von Spielen und Software noch gewaltiges Potential. Die Marktforscher von Gartner gehen davon aus, dass der Anteil von Android am weltweiten Smartphone-Markt bis 2012 noch auf 14 Prozent anwachsen wird. Vermutlich wird Android sogar Windows Mobile, BlackBerry und iPhone den Rang ablaufen. Eine große Chance für die Software-Entwickler, sich ein Stück von diesem großen Kuchen zu sichern.

Hinzu kommt, dass Android bald nicht nur für Smartphones verfügbar sein wird, sondern auch für Tablet-PCs oder Pads bald das Betriebssystem der Wahl sein wird. Auch das ein Grund, warum sich namhafte Spiele-Hersteller darum bemühen, ihre innovativen Ideen und Entwicklungen im auch für Android weiter voran zu treiben.

Betway wird der erste Anbieter sein

Das mobile Casino von Betway wird als erstes mit der neuen Software von Microgaming arbeiten. Daniel Goss, Geschäftsführer von Betway lobte Microgaming und betonte, dass dank deren Entwicklungen den Spielern die besten und unterhaltsamsten Casino Spiele zur Verfügung stünden. „Für uns ist es eine gelungene Kombination, die uns geholfen hat, unseren Kundenstamm zu erweitern und das Geschäft mit dem mobilen Casino auszubauen“, so Goss weiter. „Wer im Geschäft mit dem mobilen Casino erfolgreich sein will, muss Android untersützten. Wir sind froh, dass wir das jetzt leisten können“.

Casino-Chef bei Microgaming, Mike Hebden, begründet das große Interesse, das allgemein an Android v2.2 und der Froyo-Benutzeroberfläche besteht, damit, dass die Bedienung und das Erlebnis mit dem iPhone durchaus vergleichbar sind. „Android hat mehr Dynamik als jede andere Plattform und es kurbelt die Verkaufszahlen bei den Smartphones an. Eine Reihe von pad-ähnlichen Geräten wird ebenfalls bald für Android v2.2 ausgestattet werden.“

In Android steckt also gewaltiges Potential, in das die Software-Hersteller der Branche eiligst Ideen investieren. Für die Spieler bedeutet das: Erstklassige Online Casino Unterhaltung auch unterwegs.