Monte Carlo Casino auf Bermuda

Monte Carlo Casino auf Bermuda

Veröffentlicht am 27/01/14 - bei Admin, Admin Nachrichten

Ein Casino im klassisch edlen Stil der Casinos von Monte Carlo soll bald auf der Atlantik-Insel Bermuda errichtet werden. Dort steht man kurz davor, die Pläne für ein solches Casino zu finalisieren und bald können Touristen und Bewohner der Inselgruppe ein Casino-Erlebnis im Stil klassischer James Bond Filme erleben.

Mit dem edlen Etablissement erhofft man sich auf Bermuda, auch die entsprechenden Touristen an Land zu ziehen, denn gesetzt werden soll offenbar vor allem auf vornehme Tisch-Spiele, die zum klassischen Ambiente des Casinos passen.

Der Tourismus-Minister der Bermudas, Shawn Crockwell, gab kürzlich auf einer Pressekonferenz bekannt, dass die Regierung bald damit beginnen wird, die Bevölkerung genau über die Pläne einer eigenen Glücksspiel-Industrie zu informieren.

„Es war eine schwierige Entscheidung für die Regierung, wir sind jedoch zuversichtlich, dass es die richtige Entscheidung für Bermuda war“, so Crockwell. „Wir sind sicher, dass auch die Bevölkerung Bermudas die Einführung von Casino-Spielen befürworten wird.“

Umfragen zufolge sollen 70 Prozent der Bevölkerung der Inselgruppe für die Legalisierung von Casino-Spielen sein. Sie hoffen auf merh Jobs, mehr Touristen und mehr Einnahmen für ihre Insel.

Geplant ist offenbar, die Edel-Casinos innerhalb bestehender oder in neu errichteten Hotels zu betreiben, die zum bekannten Tourismus-Aspekt der Insel passen. Es soll keine eigenen Casino-Komplexe geben.

Die Bevölkerung soll in Schulungsprogrammen auf eine Karriere in der Branche vorbereitet werden, um den Gästen erstklassigen Service bieten zu können, wenn die Legalisierung des Glücksspiel erst einmal durch ist.

Die Mehrheit der Bevölkerung Bermudas ist für die Legalisierung von Glücksspiel. Doch immerhin 30 Prozent sind noch dagegen. Auch sie will Crockwell überzeugen.

„Es werden noch viele falsche Informationen über die Casino-Spiel-Industrie verbreitet, die hier auf Bermuda eingeführt werden soll“, so Crockwell. „Wir wollen die Vorurteile aus dem Weg räumen und Jedermanns Meinung zum Thema hören.

Noch im Laufe dieses Jahres soll die Legalisierung durchgeführt werden und danach wird es sicher noch eine Weile dauern, bis die ersten Casinos in den Resorts zur Verfügung stehen, denn es müssen noch die passenden Partner für das Vorhaben gefunden werden.

Doch wenn alles einmal steht, dürfte Bermuda ein weiterer wunderschöner Anlaufpunkt für Glücksspiel-Interssierte aus aller Welt werden.