Es gruselt im Online Casino

Veröffentlicht am 21/09/11 - bei Nicolas Reuss Nachrichten

Süßes oder Saures? Was wünschen sich Online Casino Fans zu Halloween? Natürlich Süßes in Form von Casino Boni und Saures in Form von gruseligen Spielen. Auf Saures dürfen sich Spieler eines Microgaming-Online Casinos schon einmal freuen, denn rechtzeitig zum Fest der Kürbisse veröffentlicht Spiele-Entwickler Microgaming einen schaurig schönen Online Slot: „Lucky Witch“!

Magisch und mystisch soll es in diesem neuen Spielautomaten mit fünf Rollen und 15 Gewinnlinien werden. Und so prall gefüllt die Taschen vieler Kinder am Halloween-Abend oft sind, so prall gefüllt ist dieser neue Spielautomat mit Freispielen, Bonusspielen und anderen verhexten Features. Von den Bonusspielen gibt es bei „Lucky Witch“ gleich vier Stück – jedes davon hat natürlich ein magisches Thema.

 

Die Frei- und Bonusspiele

Die Freispiele werden ausgelöst, sobald drei oder mehr Zaubertrank-Symbole irgendwo auf den Walzen erscheinen. Belohnt werden die Spieler dann mit der magischen Zahl 13 – so viele Freispiele gibt es dann nämlich. In diesen sorgt ein extra Hexen-Symbol für doppelte Auszahlungen. Doch richtig spannend sind vor allem die Bonusspiele des Halloween-Slots.

Das Basis-Bonusspiel heißt „Mystery Bonus“ und wird aktiv, wenn der Hexenkessel auf den Walzen eins, drei und fünf erscheint. Dieses Bonusspiel ist die Voraussetzung, um Zugang zu den anderen  zusätzlichen Spielen zu erhalten. Sie alle tragen verhext schöne Namen, wie „Potion Bonus“ (Zaubertrank-Bonus), „Pumpkin Bonus“ (Kürbis-Bonus), „Witch's Vault“ (Hexengruft) und „Witch's Spell Book“ (Hexen-Zauberbücher).

 

Was passiert in den Bonus-Spielen?

Im Spiel „Potion Bonus“ verschafft uns die reizende Hexe höchst selbst die Ehre. Sie lädt die Spieler ein aus zwölf verschiedenen Zaubertränken zu wählen. Sie alle enthalten keine tödlichen Gifte, sondern zusätzliche Credits, aber auch tückische Nieten. Glücklich ist, wer den „Win All“-Zaubertrank erwischt. Er belohnt den Spieler mit allen in den Fläschchen versteckten Credits. Pech hat allerdings, wer den Trank mit dem Totenschädel erwischt: er beendet das Bonusspiel sofort.

Im „Pumpkin Bonus“-Spiel darf der Spieler drei von fünf Halloween-Kürbisse aussuchen. Einmal darf er seine Wahl korrigieren, um die Chance auf einen guten Preis zu verbessern. Im Spiel „Witch's Vault“ muss der Spieler aus zwölf magischen Symbolen der Hexerei wählen. Jedes davon verbirgt einen Preis. Drei Mal darf er wählen, dann muss er aus den dreien sein finales Symbol wählen. Im letzten Spiel, „Witch's Spell Books“ gewährt die Hexe einen Einblick in ihr Allerheiligstes. Aus drei Zauberbüchern darf der Spieler wählen, jedes davon enthält einen magischen Preis.