Rückkehr der 80er: neues Arcade-Slot-Game

Rückkehr der 80er: neues Arcade-Slot-Game

Veröffentlicht am 17/09/12 - bei Ander Samson Nachrichten

Microgaming ist bekannt für seine spektakulären und immer wieder innovativen Spiele-Entwicklungen. Doch was sich die Entwickler des Unternehmen dieses Mal erdacht haben, sprengt die Vorstellunskraft vieler Casino-Fans.

 

Bezeichnet wird das Spiel zwar als Video Slot, doch es ist viel mehr als das. Es ist eine Reminiszenz an die 80er Jahre und an Arcade-Spiele, wie Space Invaders oder Defenders.

„Max Damage and the Alien Attack“ heißt das Spiel, das in der Branche Seinesgleichen sucht. So liebevoll gestaltet und mit so viel neuen Ideen gespickt, wird es sicher bald die Top 10 der beliebtesten Casino Spiele anführen.

Nicht zuletzt wegen des sympathisch überzeichneten Helden Max Damage. Ein bisschen erinnert er an Buzz Lightyear aus dem Disney-Film „Toy Story“ - und mindestens genauso heldenhaft wie dieser ist auch Max Damage.

In Anlehnung an all die großen Arkade-Klassiker ist auch „Max Damage and the Alien Attack“ ein im Science-Fiction-Style gehaltenes Spiel, in dem Max Damage gegen die außerirdischen Eindringlinge vorgehen muss.

Zu Beginn des Spiels haben die Spieler sechs Leben, Ziel des Spiels ist, so wenig Leben wie möglich zu verlieren. Im Laufe des Spiels müssen die Spieler versuchen, die gegnerischen Raumschiffe abzuschießen.

Im Laufe der Zeit erscheinen immer mehr feindliche Raumschiffe auf dem Bildschirm, das Spiel wird schwieriger. Zerstört werden können die Alien-Raumschiffe per Kanonen-Abschuss oder auch mit Hilfe eines Zusammenstoßes.

Erst wenn alle Aliens zerstört wurden, gelangt der Spieler in den nächsten Level, von denen es insgesamt neun gibt.

Während der Spielrunden können die Spieler Credits für das Spiel sammeln und können von „Boostern“, Schutzschildern und Freispielen profitieren. Die Ergebnisse aus dem Spiel sind auf einer Rangliste der besten Spieler sichtbar.

Während des Spiels können die Spieler 10 Münzen setzen, einen progressiven Jackpot, wie bei den anderen Video Slots von Microgaming, gibt es hier aber nicht.

Doch das Spiel dürfte trotzdem nicht langweilig werden, denn die Schnelligkeit und die Cash-Belohnungen, die das Spiel ermöglicht, lassen den Unterhaltungswert im Vergleich zu normalen Slots vielleicht sogar noch steigen.

Das erste Arcade-Casino-Spiel dürfte schnell ein absoluter Hit in den Microgaming-Casinos werden, denn viele Spieler hoffen schon lange auf etwas mehr Abwechslung in den Online Casinos – und die bietet „Max Damage“ allemal.

Und auch bei Microgaming selbst freut man sich über das neue Baby: „Max Damage and teh Alien Attack unterscheidet sich radikal vom konventionellen Slot-Format und wir sind sehr gespannt, welches Potential diese neuen Arcade-Spiele haben werden“, schwärmt Roger Raatgeber, Geschäftsführer bei Microgaming.

Ob sich die Vorhersagen wirklich erfüllen werden und das Spiel schnell zu den beliebtesten Casino-Spielen zählen wird, bleibt abzuwarten.