Neuer Multiplayer-Slot

Veröffentlicht am 21/06/11 - bei Nicolas Reuss Nachrichten

Microgaming ist ja bekanntermaßen immer für spannende neue Spiele gut. Im Juni stellt das Unternehmen diesen Ruf mal wieder bestens unter Beweis: Der zweite Multiplayer-Slot des Software-Herstellers geht an den Start.

Der soll an den Mega-Erfolg des ersten Slots für mehrere Spieler „Wheel of Wealth“ anknüpfen und ein neues Spielerlebnis in die Online Casinos bringen. „No Worries“ heißt der neue Multiplayer-Slot aus dem Hause Microgaming.

„No Worries“ basiert auf einem Online Slot mit australischem Thema, der allerdings nicht besonders bekannt ist. Nichtsdestotrotz nahm sich Microgaming dieses Titels an, um daraus den nächsten Multiplayer-Slot zu entwickeln. Die Multiplayer-Funktion verändert das Spiel am Online Slot zwar, doch vieles bleibt auch beim alten.

Wie funktioniert der Multiplayer-Slot?

Die Mulitplayer-Funktion ermöglicht es, bis zu 30 Spielern zusammen in einem virtuellen Raum zusammen zu spielen. Wer zusammen spielt, hängt von der Höhe der Wetteinsätze ab. Spieler mit ähnlichen Einsätzen spielen zusammen. Wobei das Wort „zusammen“ nicht ganz korrekt ist: Jeder Spieler spielt für sich und sieht auch nur seinen Spielbildschirm vor sich. Multiplayer wird das Ganze, da die Spieler sich während des Spiels über einen Chat untereinander austauschen können. Die Funktion macht das Spiel am Online Slot also wesentlich sozialer und interaktiver als sonst üblich.

Doch die Spieler können am Ende doch voneinander profitieren, denn während des gesamten Spiels sammeln die einzelnen Spieler Punkte. Diese Punkte schlagen sich auf der Rangliste des jeweiligen virtuellen Spielraumes nieder. Je mehr Punkte ein Spieler hat, desto weiter oben wird er auf der der Rangliste stehen. Doch welchen Zweck haben diese Ranglisten?

Vom Bonus der anderen profitieren

Vom Platz auf der Rangliste hängt im Bonus-Spiel „Aussie Windmill Pump“ ab, welche Summe die Spieler auf ihrem Konto gut geschrieben bekommen. Denn in diesem Bonus-Spiel spielen die Spieler irgendwie doch zusammen. Das Spiel wird automatisch zu vorgegebenen Zeitpunkten ausgelöst. Zu sehen ist dabei ein Rad mit verschiedenen australischen Tieren, jedes davon steht für einen Teil des Jackpots, von zehn bis 100 Prozent ist dieser Anteil gestaffelt. Wird der Jackpot ausgelöst, erhalten die zehn besten Spieler einen Teil davon gut geschrieben, die Höhe hängt dabei vom aktuellen Platz auf der Bestenliste ab. Je weiter oben man steht, desto mehr bekommt man also ab vom Kuchen.

„No Worries“ im Detail

Der neue Multiplayer-Slot von Microgaming hat 20 Gewinnlinien, auf die zwischen $ 0,01 bis $ 20 pro Runde gesetzt werden können. Das Thema des Slots, Australien, ist sehr gut ausgearbeitet. Der Hintergrund erinnert an den australischen Outback, die meisten Symbole repräsentieren Tiere, die in Australien heimisch sind, wie den Koala, das Wallaby, den Wombat, der Tasmanische Teufel und das Schnabeltier. Der Boomerang ist das Scatter-Symbol, das Logo des Spiels fungiert als Wild Symbol. Ziffern sind im Stil der Kunst der australischen Ureinwohner gehalten.

Für Australien-Fans ist „No Worries“ auf jeden Fall ein absolutes Muss, die Multiplayer-Funktion bringt zusätzliche Spannung ins Spiel. Gespielt werden kann „No Worries“ in allen Microgaming-Casinos.