Playtech verbessert „Desert Treasure“ Slot

Veröffentlicht am 09/01/12 - bei Nachrichten

Das neue Jahr beginnt für Spieler in Playtechs Online Casinos mit einigen neuen Spielen. Wichtigste Neuerung: der beliebte Slot „Desert Treasure“ wurde überarbeitet und in weiten Teilen verbessert. Doch das ist längst noch nicht alles. Playtech feiert das neue Jahr mit weiteren neuen Spielen, darunter neue Tisch-Spiele, Arkade-Spiele und Rubbelkarten.

 

Zurück zu „Desert Treasure“. In der Neuauflage des Spiels, die den Titel „Desert Treasure II“ trägt, hat sich auf den ersten Blick nicht viel verändert. Der Eindruck täuscht allerdings. Zwar sind die Symbole die alten geblieben, in der Neuauflage des Spiels haben die Grafiker jedoch wesentlich mehr Wert auf Details gelegt. Das zahlt sich aus. Auch in die Überarbeitung der Hintergrundmusik wurde Zeit investiert. Sie erscheint jetzt sehr viel dynamischer und lebendiger.

Alte Funktionen wurden angepasst

Die Software-Entwickler aus dem Hause Playtech haben bei der Verbesserung des „Desert Treasure“ Slots natürlich nicht nur am Aussehen und am Klang des Spiels Hand angelegt. Auch einige Funktionen wurden verändert. So ist die goldene Kobra, das bisherige Wild-Symbol, jetzt ein expandierendes Wild-Symbol. Die maximal Auszahlung von 10.000 Münzen ist jetzt nicht mehr mit der Kobra verknüpft, sondern mit dem „Araber“-Symbol. Auch an den Freispielen wurde geschraubt, was vorher 10 Freispiele mit einem dreifachen Multiplikator waren, sind jetzt 25 Freispiele mit einem zweifachen Multiplikator.

Enorm verbessert wurde das Bonus-Spiel auf dem zweiten Bildschirm. Der erste Level des Spiels findet in einer orientalischen Oase statt, in der die Spieler vom „Araber“ aufgefordert werden, zwischen drei und fünf Schatztruhen zu wählen. Neben Geldpreisen verbergen die Truhen auch eine Karte, die die Spieler zum zweiten Level führen könnte. Auf der Karten erscheinen zwei Orte, das „Secret Tent“ und das „Hidden Sanctum“, die die Spieler besuchen können. Dort warten weitere Geldpreise.

Ein neuer Multiplayer Slot

Mit den Neuerscheinungen Anfang des Jahres erweitert Playtech sein Angebot an Multiplayer-Spielen nun auch um einen Video Slot. Er trägt den Namen „Fishing Buddies“ und kann von bis zu fünf Spielern gleichzeitig gespielt werden. Die Spieler wählen aus fünf animierten 3D-Bären einen Avatar für sich aus. Die Länge der Angelschnur verrät im Laufe des Spiels, wie gut ein Spieler sich schlägt. Schläft der Bär ein, gelangt der Spieler nicht ins Bonus-Spiel.

Während des Hauptspiels ist jeder Spieler auf sich gestellt, er macht seine Einsätze und sieht die Spiele und Gewinne der anderen Spieler. Je schneller das eigene Spiel, desto höher werden die Preise im Bonus-Spiel. Ist es zu langsam, schläft der Bär ein, die Chance auf das Bonus-Spiel ist vertan. Das Bonus-Spiel von „Fishing Buddies“ hat zwei Level. Drei der Spieler, die das erste Spiel erfolgreich bestanden haben, gelangen in den nächsten Level und können auch hier Geldpreise gewinnen.