Smartphones: Millennials häufiger in Online Casinos

Smartphones: Millennials häufiger in Online Casinos

Veröffentlicht am 01/06/16 - bei CasinoToplists Nachrichten

Der rasanten Entwicklung der Smartphones sei Dank haben Online Casinos immer mehr Zulauf. Die Spiele werden immer besser, die Grafik überzeugt manchmal mehr als am Computer und die Tatsache, dass man zu jeder Zeit an jedem Ort spielen kann, ist für viele Spieler eines der wichtigsten Kriterien beim Spiel im Online Casino. Dank der Smartphones verändern sich offenbar auch die Spieler-Strukturen: Die Gruppe der „Millennials“ zockt nun verstärkt online.

Wer sind eigentlich „Millennials“? Es ist eine Zielgruppe, die auch als „Generation Y“ bezeichnet wird und viele Marketing-Strategen suchen sich gerade diese Generation als Zielgruppe. Aber warum? Grob gesagt umfasst die Gruppe der „Millennials“ alle, die im um den Jahrtausendwechsel gerade Teenager waren. Also all jene, die heute zwischen Anfang 20 und Mitte 30 sind. Diese Bevölkerungsgruppe macht einen so großen Anteil aus, dass allein das schon reicht, um sie als interessante Zielgruppe zu definieren.

Es ist eine Generation, die mit immer besser werdender Technologie aufwuchs. Für sie ist es nahezu unvorstellbar, ohne das Smartphone aus dem Haus zu gehen. Es soll sogar Menschen unter ihnen geben, die lieber auf ihren Geruchssinn verzichten würden als auf ihr smartes Mobiltelefon. Millennials sind schnell in der Nutzung neuer Technologien und Apps. Und es sind viele unter ihnen, die gern online spielen.

Spieler werden jünger

Deshalb sind gerade die Millennials auch für die Online Casinos interessant. Und offenbar zu Recht, denn glaubt man der Statistik der britischen Glücksspiel Kommission, so hat sich das Profil der Spieler gewandelt: Waren 2008 nur etwa 10,6 Prozent der Spieler zwischen 18 und 34 Jahre alt, waren es 2014 schon 17,5% - ein signifikanter Zulauf also. Die Spieler werden also jünger – und jüngere Menschen nutzen häufiger ihr Smartphone.

Die Macher des 888 Casinos haben sogar festgestellt, dass diese junge Zielgruppe sogar das Smartphone zum Spielen nutzt, wenn sie nicht gerade „auf dem Sprung“ sind. Sie spielen eher am Handy im Online Casino als über den Computer. Ein wichtiger Grund für Online Casino Betreiber, ihre Spiele an die Bedürfnisse dieser Zielgruppe anzupassen und ihr Angebot an mobilen Spielen weiter zu optimieren.

Anspruchsvolle Zielgruppe

Die Millennials sind eine anspruchsvolle Zielgruppe, denn sie sind auf Neues aus. Sie möchten nicht mehr nur simple Glücksspiele spielen, sie wünschen sich Spiele, bei denen auch Können und Geschick gefragt sind. Jetzt ist es also an den Online Casino Spiele Entwicklern, dieser Zielgruppe Neues zu bieten. Wir dürfen gespannt sein, was in den nächsten Monaten und Jahren an Neuheiten auf den Markt kommen wird, die das Spiel im Online Casinos revolutionieren.