Seit 2006

Seit 2006

Nur seriöse Casinos

Nur seriöse Casinos

Sicher

Sicher

Deutsche Online Casinos – Anbieter im Test

Online Casinos haben den deutschen Markt im Sturm erobert. Doch welche sind die besten deutschen Online Casinos? Welche Anbieter sind seriös, wo sind die Online Casinos lizenziert und wo kann man sicher um echtes Geld spielen? Wir haben hunderte Casinos getestet und listen hier die besten in Deutschland verfügbaren Online Casinos auf.

Deutsche Online Casinos, die wichtigsten Fakten:

  •   In Deutschland gibt es keine Online-Casino Lizenzen (Ausnahme: Schleswig-Holstein).
  •   Trotzdem kann man als Deutscher legal in Online Casinos spielen, die eine europäische Lizenz haben.
  •   Das Angebot an deutschsprachigen und guten deutschen Online Casinos ist vielfältig und abwechslungsreich.

Im Grunde genommen wäre ein Online Casino aus Deutschland für viele Spieler ideal, denn rechtlich gesehen könnten sie dann bei allen Verunsicherungen immer auf das deutsche Gesetz zurückgreifen. Wenn es also Probleme mit einem Anbieter gäbe, könnte man ganz einfach also auch vor ein deutsches Gericht gehen. Hier erklären wir, wie die rechtliche Lage des Online Glücksspiels in Deutschland aussieht.

Online Casinos in Deutschland - Ist das legal?

  

Ist es für deutsche Spieler legal, in Online Casinos um echtes Geld zu spielen?

Ja, deutsche Spieler können völlig legal an Glücksspielen europäischer Anbieter im Internet teilnehmen und Geld gewinnen. Dies garantiert das EU-Recht und noch nie wurde ein deutscher Spieler wegen der Teilnahme an Glücksspiel im Internet rechtlich belangt.

Weitere Details gibt es weiter unten.

  

Dürfen deutsche Unternehmen im Internet Glücksspiele anbieten?

Nein, deutsche Unternehmen dürfen wegen des Glücksspielmonopols in Deutschland keine Glücksspiele anbieten. Einzige Ausnahme ist der staatliche Anbieter Oddset.

Das EU-Recht garantiert jedoch, dass Anbieter, die in der EU lizenziert sind, auch deutsche Spieler legal bedienen dürfen. Weitere Details gibt es weiter unten.

Viele Spieler suchen explizit nach deutschen Online Casinos, um auf Nummer sicher zu gehen. Leider haben wir eine schlechte Nachricht, falls Sie auch zu diesen Spielern gehören: Es gibt keine speziellen deutschen Online Casinos. Aufgrund der rechtlichen Hürden werden keine Lizenzen für das Online-Glücksspiel in der Bundesrepublik vergeben.

Die rechtliche Lage der deutschen Online Casinos

Leider ist die deutsche Rechtslage zu Online Glücksspielen nicht einfach zu verstehen. Auf dem Papier gilt seit 2013 der neue Glücksspielstaatsvertrag für alle Bundesländer. Dieser besagt klar und deutlich: Online-Glücksspiel in Deutschland darf nur vom staatlichen Anbieter ODDSET angeboten werden. Einzelne Ausnahmen im Sportwettenbereich sollen in der Zukunft zugelassen werden. 

Aber der Europäische Gerichtshof hat bereits mehrfach entschieden, dass dieses Glücksspiel-Monopol mehreren europäischen Gesetzen widerspricht und nicht mit geltendem EU-Recht konform ist. Auch das Verwaltungsgericht befand 2017, dass der Glücksspielstaatsvertrag sowohl verfassungswidrig als auch nicht europarechtskonform ist.

Deswegen wird Online-Glücksspiel in Deutschland nicht verfolgt und die Spieler besitzen dank der EU-Gesetze Rechtssicherheit.

Online Glücksspiel Regulierung in Deutschland 2004-2019

2004  Die Europäische-Kommission legt einen Entwurf zur Dienstleistungsfreiheit der Online Casinos im europäischen Raum vor. 

 

2005  "Malta Gaming Authority" und "Gibraltar Regulatory Authority" stellen Online Glücksspiel-Lizenzen in Europa aus.

 

2008  Deutscher Glücksspielstaatsvertrag: Angebot von Online Glücksspiel über ein deutsches Unternehmen verboten, Online Casino und Werbung für Sportwetten sind auch nicht erlaubt.

 

2014  Der europäische Gerichtshof erklärt den Glücksspielstaatsvertrag für rechtswidrig und fordert eine deutliche Liberalisierung des deutschen Glücksspielgesetzes.

 

2017  Zweiter Glücksspielstaatsvertrag: Ein Entwurf zu einem zweiten Glücksspielstaatsvertrag wird vorgelegt. Dieser umfasst weiterhin ein Verbot von nicht-staatlichem Online-Glücksspiel (mit Ausnahme von Sportwetten). Dieser Entwurf scheitert am Veto der Schleswig-Holsteinischen Landesregierung.

Stand 2019 hängt die Regulierung des Glücksspiels in Deutschland weiterhin in der Schwebe und es gibt keine deutschen Lizenzen für Online-Casinos.

Die Glücksspielgesetze in Deutschland werden nicht von der Bundesregierung, sondern von den Bundesländern beschlossen und dies nur, wenn sich alle 16 Bundesländer einig sind. Entsprechend schwierig ist es, hier ein gutes Gesetz auf die Beine zu stellen. Mangelndes Verständnis, mangelnde Kompetenz und Interessenkonflikte innerhalb der politischen Kaste haben lange Zeit dafür gesorgt, dass es keine funktionierende deutsche Glücksspielgesetzgebung gibt. Es ist aber leider nicht absehbar, dass es mittelfristig zu einer Einigung der Politiker zu den deutschen Online Casinos kommt.

Wie können deutsche Spieler legal online spielen?

Ganz einfach: In Online Casinos mit europäischen EU-Lizenzen.

Deutsche Online Casinos mit europäischen Lizenzen

Zwar gibt keine in Deutschland lizenzierten Online Casinos - das bedeutet aber nicht, dass andere Online Casinos eine schlechtere Wahl wären. Ganz im Gegenteil. Auf EU-Recht basierend dürfen nämlich Anbieter aus Ländern in der Europäischen Union, die Lizenzen vergeben, auch ihre Dienstleistung an alle europäischen Bürger anbieten.

Obwohl es keine deutschen Online Casinos gibt - das bedeutet, Online Casinos mit Unternehmenssitz in Deutschland - befindet man sich als Spieler nicht in einem rechtsfreien Raum. Die Online Casinos, die wir empfehlen, haben ihren Sitz im europäischen Rechtsraum. Die häufigsten Standorte sind Malta und Gibraltar und die Unternehmen sind von staatlichen Institutionen geprüft.

Sowohl Malta als auch Gibraltar stellen Lizenzen für Online Casinos aus. Malta ist ein kleines Land im Mittelmehr und teil der Europäischen Union und Gibraltar ist als Teil von Großbritannien (noch) teil der Europäischen Union.

Casinos, die in Malta und Gibraltar lizenziert sind, dürfen aufgrund der sogenannten Dienstleistungsfreiheit ihre Dienstleistung (in diesem Fall das Angebot von Online-Glücksspiel) in allen Staaten der Europäischen Union anbieten. Die Nutzer dürfen ganz legal - nach EU-Recht - an den Spielen teilnehmen.

Online Casinos EU Lizenz

Diese Regulierungsbehörden stellen Lizenzen für Casinos in der EU aus

  • GGCGibraltar Regulatory Authority - Die britische Regulierungsbehörde mit Sitz auf Gibraltar stellt seit dem Jahr 2000 Lizenzen für Online Casinos aus und fast alle großen Player auf dem Markt sind auch bei der GGC lizenziert.

  • MGA: Malta Gaming Authority - Noch größer als die GGC ist die maltesische Regulierungsbehörde. Praktisch jedes Casino und jeder Sportwettenanbieter besitzt auch eine Lizenz in Malta, da der kleine Inselstaat nach dem drohenden Brexit das einzige EU-Land sein wird, das europaweite Lizenzen ausstellt.

Wie die Sicherheit bei den Spielen von Casinos aus Malta und Gibraltar gewährleistet wird, erklären wir im nächsten Abschnitt. 

Sicherheit für deutsche Spieler in Online Casinos

Ein paar einfache Fragen und Antworten vorweg:

Sind Casinos aus Malta und Gibraltar serös? Zahlen die Casinos Gewinne auch wirklich aus?

Ja, um in einem der Länder lizenziert zu werden, müssen die Casinos viele harte Bedingungen erfüllen und nur legitime und rechtmäßige Casinos bekommen eine Lizenz. Alle von uns getesteten und für gut befunden Casinos haben eine lange Geschichte und immer alle Spieler korrekt ausgezahlt.

Können die Casinos nicht einfach so betrügen?

Nein, die Casinos werden regelmäßig überprüft und alle Spiele, die in den Casinos angeboten werden, sind von der Regulierungsbehörde auf Fairness und Sicherheit getestet. 

Ist es sicher, bei den Online Casinos Geld einzuzahlen?

Ja, die Einlagen sind bei allen Casinos sicher und von den Unternehmensgeldern getrennt. Das heißt, selbst im extrem unwahrscheinlichen Fall, dass das Casino pleite geht, sind die Spielergelder nach Auflagen der Regulierungsbehörden geschützt. Trotzdem sollte man ein Casino nicht wie ein Bank behandeln und Gelder nur dann dort lassen, wenn man auch tatsächlich spielen will.

Woher weiß man, dass ein Casino sicher ist?

Es gibt wortwörtlich hunderte verschieden Online Casinos und der Glücksspielmarkt setzt im Internet jedes Jahr viele Milliarden Euro um. Die überwältigende Mehrheit der Online Casinos sind seröse Unternehmen, die meisten von ihnen sind börsennotiert. Natürlich gibt es hier und da ein paar schwarze Schafe, weswegen man darauf achten sollte, nur bei getesteten, regulierten und kontrollierten Casinos zu spielen.

Wir haben alle Casinos ausgiebig getestet und eine Liste der besten Casinos für deutsche Spieler erstellt. Man kann nichts falsch machen, wenn man mit dem Spiel bei einem der oben aufgelisteten Casinos anfängt. Ansonsten sollte man als Spieler auf folgende Kriterien achten:

Malta Gaming Authority Logo

Regulierung und Lizenz

Jedes Online Casino muss in irgendeiner Jurisdiktion lizenziert sein. Es gibt sehr strenge Regulierungsbehörden wie die GGC auf Gibraltar oder die MGA auf Malta. Casinos mit Lizenzen dieser Behörden kann im Allgemeinen immer vertraut werden. Bei anderen Lizenzierungsbehörden, etwa aus Costa Rica, Kahnawake oder Curacao ist jedoch Vorsicht geboten. Die Auflagen dieser Behörden sind weit weniger streng und manches schwarze Schaf der Branche war über eine dieser Jurisdiktionen lizenziert.

Man findet die Regulierungsinformationen eines jeden seriösen Casinos in der Fußleiste der Internetseite des Casinos.


Ecogra Logo

Unabhängige Kontrollinstanz

Alle seriösen Casinos lassen ihre Spiele und den Zahlungsablauf regelmäßig von unabhängigen Kontrollinstanzen prüfen. eCOGRA (eCommerce Online Gaming Regulation and Assurance) und GLI (Gaming Laboratories International) sind die führenden Unternehmen, die Casinos auf Herz und Nieren prüfen.

Jedes seriöse Casino sollte von mindestens einem der beiden Unternehmen regelmäßig geprüft werden. Auch diese Information kann man in der Regel der Fußzeile der Internetseite des Casinos entnehmen.


Giropay logo

Sichere (deutsche) Zahlungsoptionen

Ein weiterer Indikator für die Seriosität eines Casinos ist die Auswahl an sicheren Zahlungsoptionen. Paypal und Kreditkarte kann jeder anbieten. Doch erlauben die Casinos auch Ein- und Auszahlung via Überweisung oder unterstützen sie gar rein deutsche Zahlungsoptionen wie paydirekt (von den Sparkassen) oder GiroPay (u.a. Postbank), kann man sich ziemlich sicher sein, dass Gelder und Spiele in diesem Casinos sicher sind.

Kann man dem Zufallszahlengenerator in einem Online Casino vertrauen?

Geht man in die Spielbank nebenan, sieht man, wie der Croupier die Karten mischt und man sieht wie die Kugel auf dem Roulette-Rad wild tanzt, bevor sie in eine zufällige Tasche fällt. Online sieht man davon nichts. Online muss man den Casinos einfach vertrauen, dass Roulette, Blackjack und Spielautomaten fair und zufällig ablaufen.

Doch warum sollte man einem Online Zufallszahlengenerator (RNG) Vertrauen schenken?

Zufallszahlengenerator

Es gibt zwei Gründe, warum man dem RNG der Online Casinos vertrauen kann

  • Regelmäßig Kontrolle: Wenn die Spiele von den Regulierungsbehörden und den Kontrollinstanzen geprüft werden, wird natürlich auch der Zufallszahlengenerator überprüft. Bei den kleinsten Unregelmäßigkeiten droht der Lizenzverlust und damit das Aus für das Online Casino.

  • Erfahrung der Spieler: Die Spiele im Casinos sind allesamt so ausgelegt, dass der Hausvorteil dem Casino immer auf lange Sicht einen Gewinn garantiert. Das Casino hat es gar nicht nötig, den Zufallszahlengenerator zu manipulieren, um Geld zu machen. Tatsächlich leben die Casinos davon, dass die Spieler das Gefühl haben, an sicheren und fairen Spielen teilzunehmen, denn nur so können die Casinos langfristig neue Spieler anziehen und Stammspieler halten. 

Wie bereits erwähnt, es gibt auf dem Markt das eine oder andere schwarze Schaf, doch die überwältigende Mehrheit der Online Casinos bietet ein faires Spiel an und zockt die Spieler nicht durch Manipulationen ab. Viele Casinos haben jedoch auch Spiele im Angebot, die einen so hohen Hausvorteil haben, dass man als Spieler kaum eine Gewinnchance hat. Deswegen lohnt es sich auf jeden Fall einen Blick auf unsere Übersicht der besten Spiele in den Casinos zu werfen:

 Spiele mit dem besten Hausvorteil im Casino

Die besten deutschen Online Casinos

Alle von uns empfohlenen Online Casinos werden auf Deutsch angeboten und folgen gemeingültigen, quasi “deutschen” Qualitätsmerkmalen. Jedes Casino wird auf Herz und Nieren von unseren Experten geprüft, sodass man sich als Nutzer sicher sein kann: hier handelt es sich um ein sicheres Online Casino, bei dem alles so funktioniert, wie es soll. Das bedeutet klar ausgedrückt:

  

Online Casino aus Deutschland spielen

Europäische Online Casinos dürfen ihre Spiele an deutsche Bürger anbieten, ohne dass sie in die Bredouille geraten. Sie alle werden von staatlichen Behörden kontrolliert und zertifiziert, so dass keinerlei Unsicherheiten beim Spieler entstehen.

Die Gängelei der Online Casinos durch die Regulierungsbehörden hat auch eine gute Seite: weil sie wissen, dass ihre Spieler besonders skeptisch sind und Angst vor Betrug haben, geben sie sich extra viel Mühe um eine gute und souveräne Reputation. Der Kundenservice ist zudem bei fast allen Online Casinos auf der ganzen Welt auch deutscher Sprache kontaktierbar. Sollten also doch mal Probleme oder Fragen auftreten, kann hier Abhilfe geschaffen werden.

Daher sollte jeder deutsche Spieler wissen: nur, weil er nicht in einem in Deutschland lizenzierten Online Casino spielt, heißt das nicht, dass er Angst haben muss. Vielmehr sollten loyale Spieler und leidenschaftliche Internetnutzer in Deutschland dafür plädieren, diese Hürden abzuschaffen. Einer der Kämpfer für freies Spiel im Internet ist übrigens die Merkur Gruppe, welche auch Online Merkur Casinos anbietet – das Unternehmen ist seit 60 Jahren in deutscher, mittelständischer Hand.

Nach welchen Kriterien bewerten wir die Online Casinos für deutsche Spieler?

1. Sicherheit: Man muss dem Casinobetreiber zu 100% vertrauen können

Wenn man in einem Online-Casino spielt, muss man dieses bei dem Casino auch Geld einzahlen. Es ist zwingend erforderlich, dass die Betreiber verantwortungsvoll mit dem Geld umgehen und es am Ende auch wieder auszahlen. Deswegen legen wir zuallererst großen Wert darauf, dass die Sicherheit der Einlagen der Spieler stets gewährleistet ist.

2. Fairness: Alle Spiele müssen Fair ablaufen

Wir haben alle Casinos – so weit es uns möglich war – auch selbst auf die Fairness der Spiele getestet. Kommt beim Roulette jede Zahl gleich häufig, fallen beim Craps die Würfel mit der richtigen Frequenz, stimmen die Auszahlungen bei den Slots – diese Fragen sind wichtig, wenn man mit Geld spielt. Wir haben nur Casinos in unser Ranking aufgenommen, bei denen garantiert ist, dass die Spiele fair sind und die Auszahlungsquoten auch stimmen.

3. Seriosität: Wir listen nur absolute seriöse Online Casinos

Wenn man sein Geld bei einem Online Casino einzahlt, möchte man nicht, dass das Geld am Ende auf einer fernen Insel landet, wo ein kleiner Server ein kleines, vielleicht oder vielleicht auch nicht reguliertes Casino betreibt. Bei diesen Casinos hat man keine rechtliche Handhabe. Deswegen haben wir darauf geachtet, dass die von uns empfohlenen Casinos allesamt innerhalb der EU lizenziert sind und von hier aus betrieben werden.

4. Schnelle Zahlungsabwicklungen, vor allem Auszahlungen

Zahlt bei einem Casino ein, geht das bei fast allen Zahlungsmethoden praktisch sofort. Anders sieht es hingegen bei den Auszahlungen aus. Hier nehmen sich alle Casinos erst mal ein wenig Zeit und prüfen den Spieler, insbesondere, wenn es sich um die erste Auszahlung handelt. Mit ein wenig Verzögerung muss man rechnen und leben. Doch wir haben darauf geachtet, dass die von uns empfohlenen Casinos Auszahlungen innerhalb einer schnellen Frist bearbeiten. Das heißt – für die meisten Auszahlungsmethoden – eine Frist von maximal 5 Arbeitstagen.

5. Gute Auszahlungsquoten: Faire Spiele mit hohen Gewinnchancen

Als Spieler möchte man möglichst lange mit seinem Einsatz spielen. Geht man in die Spielhalle nebenan, findet man Spielautomaten, die Auszahlungsquoten von nur 60% bis 75% haben. Das heißt, auf lange Sicht bleiben pro eingezahltem Euro mehr 40 Cent in der Maschine. Das gilt pro Spiel. Da ist man natürlich innerhalb kürzester Zeit sein Geld los und hat keine realistischen Gewinnchancen. Wir haben nur Casinos in unsere Liste aufgenommen, die sehr gute Auszahlungsquoten haben und deren Spiele im Schnitt mindestens 95% (teilweise bis zu 99,5%) als Gewinn ausschütten. Denn nur so macht das Spielen auf lange Sicht überhaupt Spaß.

 

Seit 2006

Seit 2006

Nur seriöse Casinos

Nur seriöse Casinos

Sicher

Sicher