CasinoToplists Trust logos
Lotto Online – Wie man Lotto online spielt

Lotto Online – Wie man Lotto online spielt


Lotto ist seit Jahrzehnten ein beliebtes Glücksspiel, das man am Kiosk erwerben kann und bei jedem Mal wieder mitfiebert. Hier erklären wir euch, wie man Lotto spielt, was man beachten sollte und was für Angebote es beim Online Lotto gibt.



Was man über Lotto wissen sollte:

  •    Beim Lotto muss man die richtigen Gewinnzahlen ankreuzen
  •    Mit der Superzahl kann ein höherer Gewinn erzielt werden
  •    Lotto Jackpots sind meistens sehr hoch, durch die Teilnehmerzahl der Spieler

 

Lotto Online: Grundlagen

In diesem Artikel werden wir die Grundlagen, Strategien und Regeln von Lotto erklären. Darüber hinaus natürlich auch, wie Lotto online funktioniert, denn da kann man den Lotto Schein ja nicht in einem Kiosk kaufen. Doch zuerst kommen wir auf die Grundlagen von Lotto zu sprechen.

Lotto Online: Regeln

Wer Online Bingo und Keno  bereits kennt, der wird schnell merken, dass auch Lotto in eine ähnliche Spielkategorie wie diese beiden Glücksspiele fällt. Doch man sollte beachten, dass Lotto seine eigenen Regeln und Vorgehensweisen hat, wie Sie in dieser Anleitung sehen werden.

Lotto gibt es in zwei Konzepten: aktiv und passiv.

Die aktive Lotterie ist wohl die bekannteste in Deutschland. Man kauft sich einen Schein mit Zahlen und Feldern. Diese kreuzt man dann nach Lust und Laune an und gibt sie ab. Wenn dann bei der Auslosung die gewählten Zahlen erscheinen, hat man gewonnen.

Die passive Lotterie verläuft da etwas anders. Das Los, welches man sich kauft, ist bereits mit einer Zahl versehen, die bei der Auslosung gezogen werden kann.

 

Lotto Online: Spielarten und Beispiele

Der Grund, weshalb es so viele Lotto Spieler gibt, ist, dass das Spiel wirklich einfach zu verstehen ist. Sehen wir uns dazu das Lotto-Spiel „6aus49“ genauer an.

Im bekanntesten Lotto-Spiel von Deutschland muss man sechs Zahlen voraussagen. Bei der Auslosung werden dann Zahlen zwischen 1 und 49 willkürlich gezogen und somit ein Gewinner gekürt.

Das Positive daran ist, dass man bis zu 12 Felder ankreuzen kann – man hat also eine noch höhere Chance zu gewinnen!

Lotto online: 6aus49

Die Superzahl

Wer den Jackpot knacken will, der sollte auf keinen Fall die Superzahl vergessen! Dabei handelt es sich um die letzte Zahl auf dem Lottoschein. Es ist eine Zahl von 0 bis 9, die aus der letzten Ziffer der Spiel 77 und Super 6 Zahl ermittelt wird. Sie wird nach der regulären Ziehung des „6aus49“ gezogen. Hat man die Superzahl sowie die sechs Zahlen richtig, so hat man den hohen Jackpot geknackt.

Zusatzlotterien

Wen es nach den sechs Zahlen und der Superzahl noch weiterhin in den Fingern juckt, der kann sich auf Spiel 77 und Super 6 einlassen. Diese Zusatzwetten kann man durch ankreuzen der entsprechenden Zahl aktivieren. Die beiden Zahlen sind jedoch schon fix und können nicht selbst ausgewählt werden.

 

Wo kann man Lotto online spielen?

Bevor Lotto online verfügbar war, wurde es noch im Fernsehen ausgestrahlt. Dafür war der Sender ZDF zuständig, denn es handelt sich um eine staatliche Lotterie.

Wer an einer staatlichen Lotterie teilnehmen möchte, muss lediglich einen Lottoschein bei einem Kiosk, Supermarkt oder an einer Tankstelle erwerben, ausfüllen und bis zum Teilnahmeschluss abgeben.

Online Lotto spielen ist etwas einfacher: Man kauft den Schein, füllt ihn aus und kann ihn bis zu 17:30 mittwochs und 18:30 samstags abschicken, sodass man an der Auslosung teilnehmen kann.

Die Auslosung verläuft bei beiden erwerben gleich. Bei der Auslosung werden sechs Zahlen sowie die Superzahl gezogen.

Lotto Online: Kosten

Für jeden Tipp, den man für eine Ziehung abgibt, muss man 1 Euro plus die Bearbeitungsgebühr bezahlen. Je nachdem, in welchem Bundesland man seinen Lottoschein einlöst, kann die Bearbeitungsgebühr abweichen. In der Regel beträgt sie aber 20 Cent.

Für die beiden Zusatzlotterien Spiel 77 und Super 6 entstehen natürlich auch Zusatzkosten. Bei einem Preis von 2,50 Euro für Spiel 77 und 1,25 Euro für Super 6 sollte man aber beachten, dass die Gewinnchancen nicht die besten sind.

 

Lotto Online: Gewinnklassen

Die 6aus49 Lottoziehungen werden in Klassen unterteilt, die man unter gewissen Gewinnkombinationen erhält.

Klasse 1: 6 Richtige Zahlen plus Superzahl -> Jackpot!

Klasse 2: 6 Richtige Zahlen

Klasse 3: 5 Richtige Zahlen plus Superzahl

Klasse 4: 5 Richtige Zahlen

Klasse 5: 4 Richtige Zahlen plus Superzahl

Klasse 6: 4 Richtige Zahlen

Klasse 7: 3 Richtige Zahlen plus Superzahl

Klasse 8: 3 Richtige Zahlen

Klasse 9: 2 Richtige Zahlen plus Superzahl

Der höchste Gewinn ist natürlich der Jackpot, der progressiv durch die Teilnahme der Spieler steigt. Umso mehr Spieler teilnehmen, umso höher wird der Gewinn. Doch nicht alle Gewinne bringen einen Millionenjackpot, denn die Lotterie kann nur so viel Gewinne auszahlen, wie auch eingezahlt wurden.

Klasse 1:  12,8 %

Klasse 2:  10 %

Klasse 3:  5 %

Klasse 4:  15 %

Klasse 5:  5 %

Klasse 6:  10 %

Klasse 7:  10 %

Klasse 8:  45 %

Klasse 9:  13,2 % (erhält fast immer 5 Euro)

Ganz wichtig zu beachten ist, dass wenn man seinen Lottoschein nicht binnen 13 Wochen einlöst, man seinen Anspruch auf den Gewinn verliert.

 

Lotto Online: Strategien und Tipps

Lotto online spielenWie bereits gesagt, hängt der gesamte Jackpot Gewinn von dem Einsatz aller Spieler ab. Deshalb möchte man auch eine gute Strategie finden, die einem dem Gewinn näher bringt – doch das ist gar nicht so einfach.

Man soll nicht auf beliebte Felder setzen! Zuerst muss man sich vor Augen führen, was die meistverwendeten Strategien sind. Eine davon ist Prim- und Quadratzahlen zu wählen. Weiter suchen sich viele Spieler Zahlen aus einer Diagonalen oder der Ränder, sowie die Zahlen 1-6 und die 19, die in vielen Geburtstagen vorkommt.

Auch die Chance ist ein wichtiges Element beim Lotto spiel. Wenn man von den beliebten Feldern mal absieht, stehen doch noch rund 14 Millionen Optionen zur Auswahl – wo soll man da denn anfangen?

Die Chancen verringern sich bereits, wenn man nur ein Feld verwendet. Bei mehreren Feldern hat man mehrere Zahlenkombinationen und erhöht bereits seine Chancen.

Wer sich ganz auf den Zufall verlassen will, sollte den Auslosungs-Tipp versuchen. Man schreibt alle Zahlen von 1 bis 49 auf Zettel und gibt sie in einen Hut oder Schüssel. Von dort zieht man sechs Zettel heraus, die man auf seinen Lottoschein schreibt. Da man die Ziehung im Fernsehen oder Live Stream imitiert, hat man sozusagen die gleichen Chancen, ohne auf eine oft verwendete Variante zu treffen.

 

Lotto Online Fazit

Lotto online spielen ist ein toller Zeitvertreib. Man fiebert genauso stark mit, wie wenn man es im Fernsehen verlogen würde und davor beim Kiosk seinen Schein abgegeben hat.

Im Vergleich zu regulären Casino Spielen hat man beim Online Lotto Aussichten auf höhere Gewinne, anstelle eines kleinen Betrages. Es ist also selbstverständlich, dass Lotto seit Jahren eines der beliebtesten Glücksspiele auf dem deutschen Markt ist.

Falls Sie mal wieder einen Lottoschein abgeben möchten, es jedoch nur noch einige Minuten bis zum Ende der Abgabefrist ist, erweist sich Online Lotto sicher als nützlich. Die Abgabezeit ist länger und man muss nicht zu einem Lottoanbieter oder Verkaufsstandort fahren.

Wenn Sie Lotto online gerne mal ausprobieren würden, haben wir für Sie eine Auswahl an Online Casinos zusammengestellt, bei denen man Lotto online spielen kann.