CasinoToplists Trust logos
Trustly Casinos

Trustly Casinos

In kaum einem Gebiet sind Online-Zahlungsdienstleister so popular wie in der Gamingbranche. Außerdem sind in den vegangenen zehn Jahren so viele verschiedene Unternehmen entstanden, dass es manchmal schwerfällt, nicht die Übersicht zu verlieren. Trustly ist einer davon und für uns interessant, weil die Firma hauptsächlich in Europa operiert.

Trustly arbeitet mit mehreren hundert Banken in ganz Europa zusammen, und ein Girokonto ist alles, was man benötigt, um schnell und unkompliziert Zahlungen mit Trustly durchzuführen.

 

Trustly Unterstützte Online Casinos

Trustly Casinos

Wer oder was ist Trustly?

Die Firma Trustly wurde 2008 in Schweden gegründet. Heute hat das Unternehmen über 130 Mitarbeiter und bietet Lösungen für Online-Zahlungen im Bereich e-commerce an. Trustly nutzt PayPal und TransferWise für seine Angebote.

Im Jahr 2015 machte Trustly mehr als 20 Mio. Euro Umsatz und bearbeitete Aufträge in Höhe von 1,7 Milliarden Euro. Mehr als 800 verschiedene Outlets bieten Trustly als Zahlungsmöglichkeit an.

Trustly ist für Einwohner fast aller europäischen Länder verfügbar. U. A. operiert das Unternehmen in Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Schweden, Spanien, der Tschechei, Ungarn und Zypern.

Der Wert des Unternehmens wird heute auf rund 700 Mio. Euro geschätzt. Im Jahr 2018 wurde Trustly in vier verschiedenen Kategorien der SBC Awards nominiert.

Überblick – die Angebote von Trustly

Trustly bietet business-to-business und peer-to-peer Zahlungen sowohl für Firmen wie Privatpersonen an. Die Zahlungen sind entweder über PCs bzw. Laptops oder über Tablets und andere mobile Geräte zu tätigen.

Trustly bietet ferner One-Click Zahlungen für Abonnements und Apps, Plug-ins für e-Commerce Plattformen und Beispielcodes für PHP, Java und Python an. Mit Trustly führen Sie Ihre Anschaffungen innerhalb von Computerspielen durch, erledigen Zahlungen für Video-on-Demand, Musik-Apps, Bringdienste, Taxis, Zeitschriftenabonnements, Spenden für den guten Zweck und natürlich Online-Gaming.

Trustly operiert von der Gründungsstadt Stockholm aus, hat aber auch Büros in Spanien, Malta und seit Kurzem auch in Helsinki.

Inzwischen hat Trustly auch den internationalen Reisemarkt betreten, sodass man nun auch Flugtickets per Trustly bezahlen kann. Die internationale Expansion von Trustly geht weiter.

Wie funktioniert Trustly?

Sie möchten Trustly als Zahlungsmittel für Ihre Online-Casinoaccounts nutzen? Gehen Sie folgendermaßen vor. Wählen Sie Trustly als Zahlungsmittel in der Lobby Ihres Online-Casinos. Daraufhin werden Sie aufgefordert, Ihr Heimtalnd bzw. das Ihres Wohnsitzes anzugeben.

Danach wird eine Liste aller Banken angezeigt, mit der Trustly in dem jeweiligen Land zusammenarbeitet. Wählen Sie die Bank aus, über die Sie die Zahlungen abwickeln möchten. Sie werden nun aufgefordert, sich bei Ihrer Bank einzuloggen und den Transfer zu bestätigen. Das Log-in bei Ihrer Bank ist damit das einzige, was Sie auswendig kennen müssen.

Trustly hat keinen Zugang zu Ihrem Bank-Passwort. Tatsächlich wird Trustly sogar von der schwedischen FSA beaufsichtigt. Die FSA ist die schwedische Bankaufsichtsbehörde. Damit ist Trustly genauso sicher und vertrausenswürdig wie Ihre Bank.

In vier kurzen Schritten zum Online-Geldtransfer.

  1. Wählen Sie Ihre Bank
  2. Loggen Sie sich ein.
  3. Bestätigen Sie den Transfer.
  4. Der Transfer wird innerhalb weniger Minuten durchgeführt.

Wie sicher ist Trustly?

Trustly gehört zu den sichersten Online-Zahlugsdienstleistern der Welt. Der große Vorteil von Trustly besteht darin, dass man sich nicht bei ihnen registrieren und/oder einen Account anlegen muss. Trustly arbeitet ausschließlich auf Basis Ihres Online-Banking-Passworts. Dabei wird Trustly Ihr Passwort niemals einsehen können oder anfragen.

Pay N Play – Das Premiumprodukt von Trustly

Pay N Play ist das Element, das Trustly von den meisten anderen Online-Zahlungsdienstleistern unterscheidet. Im Gegensatz zu diesen ist es bei Trustly nicht notwendig, sich zu registrieren und einen eigenen Account zu eröffnen. Schließlich hat man ja schon genug verschiedene Accounts im Internet, oder?

Alle Informationen, die Trustly benötigt, erhält der Dienstleister von Ihrem Bankkonto. Damit wird der Zahlungsprogzess dramatisch vereinfacht und beschleunigt. Der Registrierungsprozess und die Verifikation entfallen vollständig.

Trustly ist damit einer von wenigen Online-Dienstleistern, der Sie als Kunden nicht auffordert, sensible Daten anzugeben. Das erhöht Sicherheit und schafft Vertrauen.

Pay N Play wurde im Dezember 2017 gestartet und war das erste Produkt dieser Art. Es hat sich – so viel kann man heute bereits sagen – zu einem Erfolgsmodell entwickelt.

trustly casino

Pay N Play ist das erste Produkt dieser Art. Mit ihm wird der komplette Registrierungsprozess bei einem Online-Casinos sowie die Geldtransfers deutlich beschleunigt.

Wenn man sich bei einem Online-Casino anmeldet, durchläuft man bereits einen längeren Prozess inklusive Namens-, Adress- und Bankkontoangaben. Teilweise beinhaltet dieser Prozess sogar Verifikationen, für die man Kopien des eigenen Reisepasses einsenden muss.

Mit Pay N Play kann man als Spieler viel schneller sein Lieblingsspiel starten als mithilfe anderer Zahlungsdienstleister, denn der Geldtransfer läuft direkt über die Online-Bank ab. Trotz dieser Vereinfachung vermag sich das Online-Casinos an die KYC-Regeln zu halten, indem es sicherstellt, dass es die notwendigen Informationen seiner Kunden hat.

KYC steht für „Know your customer“ und bezieht sich darauf, dass ein online operierendes Unternehmens wissen muss, mit wem es zu tun hat. KYC entspricht etwa der deutschen Bonitätsprüfung und dient als Vorsorge gegen Betrug und Manipulation.

Allerdings gibt es auch Kritik an dem Pay N Play Modell von Trustly. Im Jahr 2013 beschuldigte ein Konkurrent Trustlys das Unternehmen, nicht nur die Daten der Kunden zu sammeln, die für den Geldtransfer notwendig sind, sondern zuätzlich auch Daten, deren Aufnahme nicht mit dem Bankgeheimnis kompatibel ist. Ein Bruch des Bankgeheimnisses sei aber auf keinen Fall zu akzeptieren.

Der Streit schwelte über mehrere Jahre, flammte dann aber wieder auf, als PayPal in Polen auf Trustly umstellte. Daraufhin meldeten mehrere Banken und Webseiten zu Informationssicherheit und Datenschutz Bedenken an, da das Verhalten von Trustly nicht vereinbar sei mit den Richtlinien von PayPal hinsichtlicher der Weitergabe sensibler Daten an Dritte.

Trustly verteidigte sich mit dem Argument, dass man eindeutige Vorgaben zur Geheimhaltung der Identität seiner Kunden habe, und zwar dieselben wie Banken auch. Außerdem handle man genau wie Banken unter der Aufsicht der FSA.

Welche Banken arbeiten mit Trustly zusammen?

Laut Trustly Webseite ist die Zahl der Banken, die in direkter Kooperation mit Trustly stehen, inzwischen auf über 3000 angewachsen. Wir listen hier nur die wichtigsten Banken aus dem deutschsprachigen Raum Europas auf.

In Deutschland stehen Ihnen imt Trustly diese Banken zur Verfügung.

  • Comdirect
  • Commerzbank
  • Deutsche Bank
  • Deutsche Kreditbank
  • HypoVereinsbank
  • ING-DiBa
  • N26
  • Noris Bank
  • Postbank
  • Sparda Bank
  • Sparkasse
  • Targobank
  • Volksbank

In Österreich arbeitet Trustly mit:

  • Bank Austria
  • BAWAG P.S.K.
  • Easybank
  • Erste Bank und Sparkasse
  • ING-DiBa
  • Raiffeisenbank
  • Volksbank

In der Schweiz steht Trustly nicht zur Verfügung. Falls Sie in einem Land leben, das Trustly noch nicht mit seinem Produkt beliefert, warten Sie einfach ein bisschen ab. Trustly wird als eines der am schnellsten wachsenden Start-ups der Welt gelistet, also ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis weitere Länder in das Trustly Portfolio aufgenommen werden.

Vorteile von Trustly im Online-Casino

Online-Casinos sind modern, smart, schnell und elegant. Dasselbe gilt für Trustly. Wie oben beschrieben, macht Trustly Ihre Geldtransfers sowohl zu Ihrem Online-Casinoaccount as auch Ihre Abhebungen schneller und einfacher. Die Vorteile im Überblick:

  • Leicht verständliche Oberfläche
  • Kein Risiko für Diebstahl oder Betrug
  • Keine Angaben von sensiblen Daten
  • Keine Querverbindung zu anderen Webseiten
  • Direkte e-Zahlung ohne dritte Parteien

Vorteile von Trustly für Online-Casinos

Eine Online-Zahlungsmethode wird sich nicht durchsetzen, wenn sie nur eine Partei bei Geldgeschäften unterstützt, zu denen nun mal mindestens zwei Parteien gehören. Trustly hält daher auch für die Online-Casinos gute Gründe bereit, um als Zahlungsmittel aufgenommen zu werden.

Die Sicherheitskomponente ist auch für die Casinos von großer Bedeutung, weshalb diese das Ausschalten dritter Parteien ebenso begrüßen.

Da mit Trustly immer eine Überweisung einhergeht, ist jeder Spieler, der trustly verwendet, ein aktiver Spieler. So etwas sehen die Online-Casinos natürlich besonders gern.

Dank der einfachen Handhabung von Trustly können Online-Casinos ihren Kunden extrem schnelle Auszahlungen anbieten. Das wiederum gefällt jedem Spieler gut, weshalb dieser gerne zu dem Online-Casino zurückkehren wird, bei dem er so gut behandelt wird. Das schafft Loyalität und Vertrauen und nutzt damit allen Beteiligten.

Da es keine zusätzlichen Passworte für die Spieler gibt, gibt es auch keine Reklamationen oder sonstige Probleme mit vergessenen Passworten.

Nachteile von Trustly für Online-Casinos

Bisher ist Trustly nur in Europa verfügbar, und auch dort noch nicht überall. Allerdings expandiert das Unternehmen ständig, also wird sich dieser Nachteil mit der Zeit von selbst auflösen.

Trustly Kundendienst

Falls Sie Fragen haben oder aus anderen Gründen den Kundendienst kontaktieren möchten, werden Sie von derTrustly-Webseite zunächst in den Bereich „Häufig gestellte Fragen“ umgeleitet. In vielen Fällen können Sie dort bereits die Antworten auf Ihre Fragen finden.

Ist das nicht der Fall, steht Ihnen ein Kontaktformular zur Verfügung. Geben Sie Ihren Namen, Adresse, Thema und die Frage ein und senden Sie das ganze ab.

Falls Ihr Anliegen damit aber nicht erledigt ist und sie Ihre Frag auch nicht schriftlcih formulieren möchten, können Sie auch direkt per Telefon Kontakt aufnehmen. Die Leitungen sind von 9-17 Uhr MEZ besetzt.

Bei Reklamationen können Sie sich zuätzlich auch an das Beschwerdemanagement wenden. Auch dafür steht Ihnen ein Kontaktformular zur Verfügung.